4. Onlinekurs Personalmanagement

Webinar (RT0121-019)

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Führungskräfte und Spezialisten aus dem Bereich Personal, die sich einen Gesamtüberblick über alle Kernprozesse des Personalmanagements verschaffen wollen.

Aktuelles Personalmanagement-Know-how kompakt verpackt

Sie sind neu im Personalbereich oder wollen als Führungskraft einen Überblick über die Kernaufgaben der personalwirtschaftlichen Wertschöpfungskette erhalten?

Mit unserem „Onlinekurs Personalmanagement“ möchten wir Sie genau hier abholen. Sie bauen in Ihrem eigenen Tempo, auch bei knappen Ressourcen, neues Know-how auf und gestalten künftig die Personalarbeit in Ihrem Haus noch wirkungsvoller. Sie verschaffen sich durch diesen Kurs einen aktuellen, praxisnahen und kompakten Überblick über die moderne Personalarbeit und profitieren gleichzeitig von der strukturierten Erarbeitung spezifischer Themenmodule.

Begleitet wird jedes Themenmodul durch Impulse zum digitalen Lernen. Somit stärken Sie einerseits Ihre fachlichen Kompetenzen im Bereich Personal und bauen andererseits Ihre methodischen Kompetenzen im virtuellen Arbeiten auf und aus.


Kursablauf:

In sechs Webinaren erhalten Sie neben einem aktuellen Wissensinput jeweils einen Impuls aus der Praxis. Dabei erfahren Sie, wie Unternehmen die jeweiligen Webinarthemen konkret in der Praxis umgesetzt haben und erhalten die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

An jedes Webinar schließt sich eine kompakte Selbstlernphase an, in der verschiedene Methoden virtuellen Lernens unsere Webinare thematisch abrunden.


Kalkulierter Zeitbedarf:

Der Zeitbedarf für das Programm beträgt einen Workload von ca. zwei bis drei Stunden pro Woche. Jeder Themenblock wird über einen Zeitraum von zwei Wochen bearbeitet. Die virtuellen Meetings finden alle zwei bis drei Wochen statt. 


Hinweis:

Die Webinare finden von jeweils 14:00 - 15:30 Uhr an den genannten Terminen statt.

  • Kickoff am 10.03.2021
    • Struktur und Ablauf des Programms
    • Zielsetzung
    • Personalarbeit der Zukunft
    • Rahmen der Personalarbeit (Mitarbeiter, Digitalisierung und Zukunft der Arbeit, Demografie und generationsübergreifende Personalarbeit
    • Überblick über die personalwirtschaftliche Wertschöpfungskette
  • Modul 1: Personalmarketing, Rekrutierung und Onboarding am 25.03.2021
    • Grundlagen des Personalmarketing und Employer Brandings
    • Vom Anforderungsprofil zur Stellenausschreibung
    • Klassische Recruitingmethoden vs. Social Media: Was gilt es zu beachten?
    • Active Sourcing
    • Der Onboarding-Prozess
  • Modul 2: Personaleinsatz und –planung am 26.04.2021
    • Personalkosten und Benchmarking
    • Strategische Personalbedarfs -und Personalkapazitätenplanung  
    • Personaleinsatzplanung: Der richtige Mitarbeiter zur richtigen Zeit am richtigen Ort
  • Modul 3: Personalentwicklung und -bindung am 05.05.2021
    • Veränderte Anforderungen an die Personalentwicklung
    • Kompetenzmodelle und ihr Einfluss
    • Entwicklung (digitaler) Kompetenzen
    • Beteiligte und deren Verantwortung in der Personalentwicklung der Zukunft
    • Instrumente und Werkzeuge
    • Lernen gestalten und Lernkultur entwickeln
    • Mitarbeiter und Beurteilungsgespräche
    • Mitarbeitermotivation und Anreizsysteme
    • Karriere und Nachfolgeplanung
  • Modul 4: Arbeitsrecht am 07.06.2021
    • Die Anbahnung und Begründung eines Arbeitsverhältnisses
    • Die rechtssichere Gestaltung von Arbeitsverträgen
    • Der betriebliche Alltag – Wichtiges Know-how zum laufenden Arbeitsverhältnis
    • Arbeitnehmerschutz und Änderung von Arbeitsbedingungen
    • Besondere Anstellungsverhältnisse
    • Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses
    • Grundlagen des kollektiven Arbeitsrechts
  • Modul 5: Personalprozesse und IT am 17.06.2021
    • HR-Prozesse gestalten: Automatisierung und Standardisierung für mehr Effizienz
    • Von Mitarbeiterbefragung bis e-Akte – Digitalisierung in der Personalarbeit
    • Aktivierung und Beteiligung von Mitarbeitern und Prozessbeteiligten

Der Nutzen für Ihre Bank:

  • Aktuelle Themen der Personalarbeit werden in fünf verschiedenen Themenblöcken strukturiert bearbeitet und kompakt vermittelt.
  • Die Teilnehmer lernen und vernetzen sich online. Dadurch entstehen keine Abwesenheitszeiten und Reisekosten.
  • Die Lernform dieses Onlinekurses fördert neben dem fachlichen auch den digitalen Kompetenzaufbau.


Ihr Nutzen als Teilnehmer:

  • Sie können sich für das Themenfeld Personal binnen zwölf Wochen Grundkenntnisse in fünf ausgewählten Themenmodulen aneignen und lernen relevante Aspekte des Personalmanagements kennen.
  • Sie profitieren von einer strukturierten Bearbeitung der Themenblöcke und teilen sich Ihre Lernzeit selbständig ein.
  • Sie profitieren von aktuellen Informationen, beispielsweise durch Praxisimpulse und aus der Rechtsprechung.

Dozenten:

Julia Böttcher, ArbeitgeberGold GmbH

Dr. Johanna Dahm, Dr. Dahm Talent Management I Nachfolgeplanung

Benedikt Fletcher, Leiter SAP SuccessFactors & HR Digitalisierung, REWE Group

Carsten Franz, Partner Dialog 

Gregor-Dominik Freund, Wiesbadener Volksbank eG

Andreas Meck, PERBILITY GmbH

Dr. Matthias Meifert, Berliner Volksbank eG

Prof. Dr. Axel Roßdeutscher, Westfälische Hochschule

Tim Schwarzburg, KUNZ Rechtsanwälte