Basistraining für neue Mitarbeiter in Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung

Seminar (ST0321-219)

Diese Veranstaltung richtet sich an:

Neue Mitarbeiter in Spareinrichtungen sowie Mitarbeiter aus Wohnungsgenossenschaften, die unterstützend im Bereich der Spareinrichtung tätig werden und die eine Einführung in rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragen von Spareinrichtungen anstreben.

Grundwissen für den Werkzeugkoffer neuer Mitarbeiter

Sie möchten als Führungskraft einen Mitarbeiter inhaltlich an die Spareinrichtung heranführen? Sie sind als Mitarbeiter neu in einer Spareinrichtung angekommen?

Das Seminar bietet Ihnen innerhalb einer Woche eine praxisorientierte Einführung in die grundlegende Arbeit einer Spareinrichtung. Dabei stehen bankwirtschaftliche, betriebswirtschaftliche und rechtliche Themen im Fokus und sind direkt auf die Zielgruppe zugeschnitten.

Die Bausteine des Basistrainings orientieren sich an den besonderen Anforderungen einer Spareinrichtung. Im Einzelnen werden folgende Themen behandelt:

  • Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen der Spareinrichtung, Bankenaufsicht, Sicherungseinrichtung
  • Die Führung von Sparkonten
    • Grundlagen
    • Spezielle Rechtsfragen der Kontoführung
  • Sparprodukte und deren Besonderheiten (inkl. Sparbriefe)
  • Abbildung des Spargeschäfts im Rechnungswesen
  • Abgeltungsteuer/Steuerausländer
  • Prävention von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen
  • Unfallverhütung und Verhalten bei Raubüberfall


  • Als Teilnehmer erhalten Sie einen breiten Einblick in die Rahmenbedingungen von Spareinrichtungen und gewinnen so ein gutes Verständnis dafür, worauf es in Ihrem neuen Job ankommt.
  • Als Arbeitgeber stellen Sie sicher, dass Ihre neuen Mitarbeiter gut informiert und gut vorbereitet im neuen Job agieren können.
  • Sie erhalten detaillierte Seminarunterlagen, die Ihnen als Nachschlagewerk dienen, wenn Sie zurück am Arbeitsplatz sind.
  • Die Teilnehmer bauen ein Netzwerk von Gleichgesinnten auf, bestehend aus Kollegen von anderen Spareinrichtungen, die sich beim Onboarding in ihren neuen Jobs begleiten und unterstützen.

Dr. Chris Hoffmann, Verband baden-württembergischer

Josef Obringer, DZ PRIVATBANK S.A.

Mariele Biesemann, Gemeinnützige GmbH Prodia Kolping WfbM

Axel Mour, Spar- und Bauverein eG

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Zielgruppe
Branche
Veranstaltungsformat
Datum
Prävention von Straftaten für Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0320-008
Führungskräfte, Spezialisten
Finanzgruppe
Online
16.06.2021-17.06.2021
14:00 - 12:30 Uhr
Seminar für Mitarbeiter der Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0321-221
Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
11.08.2021-13.08.2021
Seminar für Mitarbeiter der Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0321-222
Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
26.10.2021-28.10.2021
Spareinrichtung aktuell für Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0321-225
Führungskräfte, Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
28.10.2021-29.10.2021
Seminar für Mitarbeiter der Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0321-223
Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
15.11.2021-17.11.2021
Spareinrichtung aktuell für Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0321-226
Führungskräfte, Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
17.11.2021-18.11.2021
Seminar für Mitarbeiter der Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0321-224
Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
29.11.2021-01.12.2021
Spareinrichtung aktuell für Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0321-227
Führungskräfte, Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
01.12.2021-02.12.2021
Workshop Innenrevision für Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0321-220
Führungskräfte, Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
08.08.2022-09.08.2022
Geschäftsleiter Plus für Wohnungsgenossenschaften mit Spareinrichtung
ST0322-158
Führungskräfte, Spezialisten
Finanzgruppe
Seminar
11.10.2022-12.10.2022