„Gestalter in der Krise sein“ – 
Stärken Sie sich und Ihre Umsetzungskompetenz mit dem Transferstärke-Coaching

Die aktuelle Krise konfrontiert uns mit Ereignissen, die wir selbst nicht beeinflussen können. Wer die Krise bewältigen will, muss raus aus der Opferrolle und Gestalter der Situation werden. Dafür ist es hilfreich, die Mechanismen zu kennen, mit denen Sie ins Handeln kommen. Viel wichtiger noch: Sie sollten genau wissen, wie Sie selbst funktionieren, welche Stärken Sie mitbringen und welche Kompetenzen sie ausbauen können. Gerade wenn es darum geht, notwendige Veränderungen umzusetzen.

Die Transferstärke-Methode® ist ein wissenschaftlich fundiertes und praxisbewährtes Instrument, um sich und andere in dynamischen Zeiten effizient und erfolgreich zu führen. Ganz individuell auf Sie zugeschnitten, unterstützt Sie dabei ein zertifizierter Coach, um die Transferstärke-Methode® auf ein persönliches Veränderungsthema anzuwenden, das jetzt in der Krise für Sie bedeutsam ist.

Dabei lernen Sie Ihre Umsetzungsstärken ebenso kennen, wie die Risiken, die erfolgskritisch für die Umsetzung Ihrer Veränderungsziele sind. 

Ihr Dreifach-Nutzen:

  • Sie lernen, Veränderungen erfolgreich in der Krise umzusetzen. 
  • Sie tragen aktiv zur Erreichung Ihrer Ziele bei.
  • Sie gewinnen klare Erkenntnisse für die Führung Ihrer Mitarbeiter.


„Erste Wahl ist diese Maßnahme in der Führungskräfteentwicklung unserer Kunden, wenn diese konkrete, ressourcenschonende und diskrete Unterstützung suchen – sowohl für die individuelle Führungskraft als auch das -team.“

ADG-Expertin Tanja Gröber

Die Transferstärke-Methode® – kurz erklärt:

Der Begriff „Transferstärke“ beschreibt die persönliche Kompetenz, Lern- und Veränderungsimpulse selbstverantwortlich, erfolgreich und nachhaltig in die Praxis umzusetzen.
Prof. Dr. Axel Koch, Diplom-Psychologe und Entwickler der vom Deutschen Weiterbildungspreis ausgezeichneten Transferstärke-Methode® veranschaulicht: „Diese Kompetenzen betreffen spezielle Einstellungen und Selbststeuerungsfertigkeiten, die Menschen haben, denen die Umsetzung von Lern- und Veränderungszielen besonders erfolgreich und nachhaltig gelingt. Genau das sind die Kompetenzen der Führungskräfte und letztlich aller Mitarbeiter, die die Unternehmen durch die Veränderungsdynamik bringen. Nur wer die Gesetze für die erfolgreiche Umsetzung von Veränderungszielen kennt, kann erkannte Veränderungen schnell und zielfokussiert umzusetzen, also die Krise aktiv managen.“ Prof. Koch ist Lernexperte und exklusiver Kooperationspartner der ADG.

Umsetzungsstarke Führungskräfte und Mitarbeiter – Referenzprojekte TSM® in der Volksbank Eifel eG und der Bausparkasse Schwäbisch-Hall

Beispiel Volksbank Eifel eG:

Unter der Leitung von Christian Pauly nutzte die Volksbank Eifel eG bereits vor 1,5 Jahren die Wirkung des Instruments in ihrer Führungskräfteentwicklung: „Unser Problem waren nicht die vielen Ideen, sondern die Umsetzung der wichtigen und komplexen Veränderungsaufgaben. Wir brauchten eine Lösung, die mit wenig Aufwand jeden Einzelnen dort abholt, wo er gerade steht und Hilfe zur Selbsthilfe gibt.“ Das Fazit der Volksbank: Es hat sich auf der ganzen Linie gelohnt: „Letztlich habe das ganze Team von dem Format profitiert“, so Pauly, „wenn Mitarbeiter spüren, dass ihre Vorgesetzten Probleme planvoll anpacken und besser auf sie eingehen, wirkt das von oben nach unten.“


„Letztlich habe das ganze Team von dem Format profitiert.“
Christian Pauly, Volksbank Eifel eG


Das Beispiel Bausparkasse Schwäbisch-Hall:

„Challenge“, so das Programm für strategische Mitgestalter der Bausparkasse Schwäbisch-Hall im fünften Durchgang, setzt zur Umsetzungsunterstützung ganz auf die TSM®. Eine Teilnehmerin der Challenge 19 resümiert: „Durch die TSM kann ich nun sehr bewusst meine persönlichen Lern- und Veränderungsziele wirksam verfolgen und mit passenden  Methoden, z.B. dem Rückfallmanagement,  umsetzen."

              

Ablauf des Transferstärke-Coachings

       

Das Angebot zum Transferstärke-Coaching umfasst:

  • Kurzwebinar oder Telko zu den Zielen, Erläuterung des Vorgehens
  • Personalisierter Online-TSM®-Zugang 
  • Individuelles Auswertegespräch mit einem zertifizierten Coach (90 min via Telefon)
  • 1. Reflexionsgespräch nach ca. 2 Wochen mit Ihrem zertifizierten Coach (60 min via Telefon)
  • 2. Reflexionsgespräch nach ca. 2 Wochen mit Ihrem zertifizierten Coach (ca. 30 min via Telefon)
  • 850,00 Euro pro Paket für eine Führungskraft (zzgl. MwSt.)

Jetzt anmelden! 

Mit Absenden dieses Formulars melden Sie sich verbindlich für das Transferstärke-Coaching an. 

           

Sie haben Interesse am Transferstärke-Coaching? Wir beraten Sie gerne individuell!

Tanja Gröber

Dipl.-Pädagogin Univ.
Veränderungs- und Transformationsbegleiterin 

Barbara Klingenberg

Dipl.-Kauffrau / Dipl.-Handelslehrerin
Expertin HR und Projektbegleitung / People Coach