adgonline.de mit neuer Struktur und neuem Design

Relaunch adgonline.de.jpg

Im Rahmen ihres Zukunftsprozesses hat die ADG ihre Cooperative Identity überarbeitet und auch ein neues Corporate Design entwickelt. So präsentiert sich ab sofort auch die ADG-Webseite im neuen Design.

Die Struktur der neuen Web-Präsenz greift die enge Verzahnung von Akademie, Business School und Forschung am Standort Montabaur auf. Außerdem sind die Bereiche ADG Individual, ADG Innovation und ADG International prominent auf der Startseite platziert und anzusteuern.

Auf den ersten Blick zu finden ist auch das neue Veranstaltungsangebot der ADG, das ab sofort digital zur Verfügung steht (mehr Informationen dazu finden Sie hier).

In der Rubrik Zukunftsthemen erwarten Sie künftig fundierte und wissenschaftliche Inhalte und Beiträge zu Transformation, Leadership und Genossenschaften.

Die Website richtet sich am neuen Markenzweck der ADG aus und präsentiert sich als virtueller Netzwerkknoten, um Menschen auch über Präsenzangebote auf dem Campus hinaus dazu zu befähigen, Organisationen im Sinne der genossenschaftlichen Idee nachhaltig zu führen und zu gestalten.

Ausgangspunkt der Überarbeitung der Internetseite war eine fundierte Analyse der Bedürfnisse aus Mitglieder- und Kundenperspektive.

  • Welche Inhalte werden oft geklickt und gelesen?
  • Welche Begriffe werden häufig gesucht?

Das Ergebnis ist eine schlanke, klar strukturierte und an den Bedürfnissen unserer Zielgruppe ausgerichtete responsive  Internetseite, die für die Darstellung am PC, auf Tablet oder Smartphone sowie für unterschiedliche Browser optimiert ist. Sie ersetzt auch die bisherige Mobile App. Die Login-Daten für den persönlichen Zugang zu „meine ADG“ bleiben für jeden Nutzer unverändert bestehen.

Ihre Ansprechpartnerin

Schmitz_Katja.jpg

Katja Schmitz

M. A.
Redakteurin/Contentmanagerin