Führung stärken – starke Führung: Welche Soft Skills für Führungskräfte gerade besonders wichtig sind

Die Corona-Pandemie stellt besondere Anforderungen an Führungskräfte und konfrontiert sie auch mit bislang ungekannten Herausforderungen. Dabei sind sie nicht nur für ihre eigene Performance verantwortlich, sondern auch für die ihrer Mitarbeiter.

Wie können Führungskräfte in diesen Herausforderungen gestärkt werden, um wiederum Ihr Team stärken zu können? Welche Kompetenzen braucht es dafür?


Sicherheit, Stabilität und Orientierung geben: 

Innere Stärke, Widerstandsfähigkeit, ein hohes Maß an Bewusstheit über die eigene Ressource sowie die persönliche Haltung und Einstellung sind zentrale Erfolgsfaktoren in der Führungsaufgabe. Nur wer sich seiner eigenen Muster und Glaubenssätze bewusst ist, die eigene Widerstandsfähigkeit ausgebaut hat und sich innerlich im Gleichgewicht befindet, kann anderen Sicherheit vermitteln. 


Bestens vorbereitet für den digitalen Wandel: 

Die zunehmend digitalisierte Welt verändert mehr und mehr das Umfeld von Banken und fordert von ihrer Führungsspitze nicht nur erhöhte Aufmerksamkeit, sondern auch technologiegetriebene Veränderungsprozesse zu erkennen und diese aktiv zu steuern. Unser Angebot „Führungskräftekompetenz Digitalisierung 2.0“ ermöglicht den Aufbau eines tiefgreifenden Verständnisses über die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Bankgeschäft und vermittelt die relevanten Themenfelder anschaulich in Theorie und Praxis.


Menschen darin unterstützen, eigene Lösungsansätze zu entwickeln: 

In der komplexen und dynamischen Arbeitswelt, in der Lösungsstrategien aus der Vergangenheit häufig nicht mehr weiterhelfen, ist es von hoher Relevanz, neue Lösungsstrategien für unbekannte Herausforderungen entwickeln zu können. Mit Ansätzen aus dem Coaching und der systemischen Kommunikation können Führungskräfte Ihre Mitarbeiter dabei unterstützen, eigene Handlungsstrategien und damit sich selbst weiterzuentwickeln.


Neue Arbeitsmethoden & effektives Selbstmanagement:

Als Schnittstelle zwischen der Geschäftsführung und dem eigenen Team sind die Aufgaben von Führungskräften vielfältig und müssen den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden. Gutes Selbstmanagement und methodische Kompetenzen sind dabei von großer Bedeutung, um allen Interessensgruppen in notwendigem qualitativem und quantitativem Maß bedienen zu können und Ihnen souverän zu begegnen.





Mit unserem vielfältigen und bedarfsgerechten Angeboten unterstützen wir Sie gerne dabei, als Führungskraft gestärkt aus der Krise hervor zu gehen und Ihr Team nachhaltig erfolgreich zu führen.


Stabilität und Orientierung geben:


Bestens vorbereitet für den digitalen Wandel :


Zielgruppe
Branche
Veranstaltungsformat
Datum


Menschen darin unterstützen, eigene Lösungsansätze zu entwickeln:


Neue Arbeitsmethoden & effektives Selbstmanagement: