Aktuelles zu Corona – Was sagt die Aufsicht? - Update

Online (ST0620-138)

Diese Veranstaltung richtet sich an

Vorstände, Führungskräfte und Spezialisten

Gesamtüberblick über die aufsichtsrechtlichen

Veröffentlichungen

Sowohl die europäische, als auch die deutsche Bankenaufsicht haben schon verschiedenste Beiträge veröffentlicht, die sich auf die aktuelle Corona Pandemie beziehen. Bei der Vielzahl der Veröffentlichungen den Überblick zu behalten fällt dabei schwer.

In unserem Webinar gibt Ihnen unsere Expertin einen Überblick über die wesentlichsten Veröffentlichungen, die sich in den zurückliegenden beiden Wochen ergeben haben.

Zusätzlich können Sie im Vorfeld des Webinars Ihre Fragen via E-Mail an thomas_wilbert@adgonline.de mailen. Unsere Referentin greift die eingereichten Fragen im Rahmen des Webinars auf.

Sofern Sie an unseren ersten beiden Webinaren „Aktuelles zu Corona – Was sagt die Aufsicht?“ am 01.04.2020 und am 16.04.2020 nicht teilnehmen konnten, stellen wir Ihnen die Aufzeichnung dieses Webinars und das Skript zum Preis in Höhe von 210,00 Euro zur Verfügung. Bei Interesse kontaktieren Sie den zuständigen Produktmanager via E-Mail an thomas_wilbert@adgonline.de

Inhaltsschwerpunkte:

  • Aktuelle Veröffentlichungen der europäischen u. der deutschen Bankenaufsicht
    • Die Inhalte werden aktuell zusammengestellt
  • Neueste Veröffentlichungen und Stellungnahmen des BVR
  • Sie erhalten einen kompakten Überblick über die neuesten u. relevanten Veröffentlichungen der Bankenaufsicht.
  • Sie erfahren, welche Erleichterungen es für Banken gibt bzw. auf welche Aspekte Sie achten müssen.
  • Unser ADG-Webinar informiert Sie umfassend und kompakt – ohne Reise- und Abwesenheitszeiten. Alles, was Sie benötigen, sind ein Telefon und ein Internetzugang an Ihrem Bankarbeitsplatz, alternativ ein iPad® oder ein Tablet mit android®-Betriebssystem.

WP/StB. Colette Sternberg, prüfungsnahe Beratung und Coaching

So läuft Ihre Anmeldung zum ADG-Webinar ab:

  1. Direkt nachdem Sie sich zu diesem Webinar bei der ADG angemeldet haben erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Über diese E-Mail haben Sie die Möglichkeit, die technischen Voraussetzungen für den Zugang von Ihrem Rechner zu überprüfen bzw. die notwendige App für Ihr iPad® oder Tablet mit android®-Betriebssystem zu erhalten.
    Bei Fragen zum Zugang oder technischen Schwierigkeiten stehen wir Ihnen gern auch persönlich zur Verfügung. Details finden Sie auch unter www.adgonline.de/webinar.
  2. Ein bis zwei Tage vor dem Webinar-Termin erhalten Sie ebenfalls per E-Mail die Zugangsdaten sowie vorab die Präsentationsunterlagen zum Ausdrucken.
  3. Über diese Zugangsdaten erhalten Sie dann am Seminartag Eintritt in den virtuellen Seminarraum sowie zur Telefonkonferenz, mit deren Hilfe der Ton übertragen wird.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren